• Sie befinden sich in

TOP Lokalversorger 2017


Newsletter

Bild

Buchen Sie unseren kostenlosen Newsletter. Dann senden wir Ihnen laufend aktuelle Informationen über unser Unternehmen.


Kundenportal

Greifen Sie jetzt online auf Ihre Kundendaten zu.


Rückruf-Service

blauer Telefonhörer

Hier können Sie uns Ihren Rückrufwunsch mitteilen.


Adresse/Öffnungszeiten

 

Kundenzentrum:
Industriestraße 23
67346 Speyer

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi: 7.30 bis 16 Uhr
Do: 7.30 bis 18 Uhr
Fr: 7.30 bis 13 Uhr

Telefon: 06232/625-0
Telefax: 06232/625-48-4848
E-Mail


Allgemeine Preise

Allgemeine Preise für die Grund- und Ersatzversorgung mit elektrischer Energie gemäß § 36 und § 38 Energiewirtschaftsgesetz aus dem Niederspannungsnetz der Stadtwerke Speyer GmbH

 

Tarifarten Bedarfsarten
  Haushalt und Landwirtschaft Gewerblicher, beruflicher und sonstiger Bedarf bis 10.000 kWh pro Jahr
Verbrauchspreise
  netto brutto netto brutto
Tagstrom bis 500 kWh/Jahr (ohne Leistungsmessung) 35,17 ct/kWh 41,85 ct/kWh 35,17
ct/kWh
41,85
ct/kWh
Tagstrom über 500 kWh/Jahr (ohne Leistungsmessung) 22,68 ct/kWh 26,99 ct/kWh 23,69
ct/kWh
28,19
ct/kWh
Nachtstrom 20,07 ct/kWh 23,88 ct/kWh 20,07
ct/kWh
23,88
ct/kWh
Jahresgrundpreise
  netto brutto netto brutto
bis 500 kWh/Jahr (HT)
Einfachtarif (ohne Leistungsmessung) 30,60
€/Jahr
36,41
€/Jahr
30,60
€/Jahr
36,41
€/Jahr
über 500 kWh/Jahr (HT)
Einfachtarif (ohne Leistungsmessung) 93,10 €/Jahr 110,79 €/Jahr 93,10
€/Jahr
110,79
€/Jahr
Zeitzonentarif (ohne Leistungsmessung) 136,21 €/Jahr 162,09 €/Jahr 136,21
€/Jahr
162,09
€/Jahr
Verrechnungspreise für Zähler und zusätzliche Geräte aller Bedarfsarten
Im Jahresgrundpreis sind folgende Verrechnungspreise enthalten:
  netto brutto netto brutto
Einfachtarifzähler 30,60
€/Jahr
36,41
€/Jahr
30,60
€/Jahr
36,41
€/Jahr
Zweitarifzähler mit Zeitsteuerung 61,20
€/Jahr
72,83
€/Jahr
61,20
€/Jahr
72,83
€/Jahr

Preisbestandteile: Die angegebenen Arbeitspreise sind Bruttopreise und enthalten den Energiepreis, das an den Netzbetreiber abzuführende Netzzugangsentgelt, die Konzessionsabgabe, die EEG-Umlage (im Kalenderjahr 2017 6,880 Cent/kWh), den KWKG-Aufschlag (im Kalenderjahr 2017 0,438 Cent/kWh**), die §-19-StromNEV-Umlage (im Kalenderjahr 2017 0,388 Cent/kWh), die Offshore-Umlage (im Kalenderjahr 2017 -0,028 Cent/kWh), die Umlage für abschaltbare Lasten (im Kalenderjahr 2017 0,006 Cent/kWh), die Stromsteuer (derzeit 2,05 Cent/kWh) und die gesetzliche Umsatzsteuer (derzeit 19%).

** vorbehaltlich der erwarteten Verabschiedung des KWKG-Gesetzesentwurfs

Stand 01.01.2017