Frau wird geföhnt

Grundversorgung

Hier finden Sie die „Allgemeinen Preise für die Grund- und Ersatzversorgung mit elektrischer Energie“ gemäß § 36 und § 38 Energiewirtschaftsgesetz aus dem Niederspannungsnetz der Stadtwerke Speyer GmbH.

Tarifarten Bedarfsarten
  Gewerblicher, beruflicher und sonstiger Bedarf bis 10.000 kWh pro Jahr
Verbrauchspreise
  netto brutto
Tagstrom bis 500 kWh/Jahr (ohne Leistungsmessung) 35,17 ct/kWh 41,85 ct/kWh
Tagstrom über 500 kWh/Jahr (ohne Leistungsmessung) 23,69 ct/kWh 28,19 ct/kWh
Nachtstrom 20,07 ct/kWh 23,88 ct/kWh
Jahresgrundpreise
  netto brutto
bis 500 kWh/Jahr (HT)
Einfachtarif (ohne Leistungsmessung) 30,60 €/Jahr 36,41 €/Jahr
über 500 kWh/Jahr (HT)
Einfachtarif (ohne Leistungsmessung) 93,10 €/Jahr 110,79 €/Jahr
Zeitzonentarif (ohne Leistungsmessung) 136,21 €/Jahr 162,09 €/Jahr
Verrechnungspreise für Zähler und zusätzliche Geräte aller Bedarfsarten
 
 
Im Jahresgrundpreis sind folgende Verrechnungspreise enthalten:
  netto brutto
Einfachtarifzähler 30,60 €/Jahr 36,41 €/Jahr
Zweitarifzähler mit Zeitsteuerung 61,20 €/Jahr 72,83 €/Jahr

Preisbestandteile:
Die angegebenen Arbeitspreise sind Bruttopreise und enthalten den Energiepreis, das an den Netzbetreiber abzuführende Netzzugangsentgelt, die Konzessionsabgabe, die EEG-Umlage (im Kalenderjahr 2017 6,880 ct/kWh), den KWKG-Aufschlag (im Kalenderjahr 2017 0,438 ct/kWh), die §-19-StromNEV-Umlage (im Kalenderjahr 2017 0,388 ct/kWh), die Offshore-Umlage (im Kalenderjahr 2017 -0,028 ct/kWh), die Umlage für abschaltbare Lasten (im Kalenderjahr 2017 0,006 ct/kWh), die Stromsteuer (derzeit 2,05 ct/kWh) und die gesetzliche Umsatzsteuer (derzeit 19 %).

Stand 01.01.2017