Entenrennen beim Speyerer Altstadtfest

Bild

(vom 29.09.2017)

Erlöse an soziale Einrichtungen verteilt

3.000 Euro erbrachte der Verkauf der 1.500 Rennenten Hardy Hardrock vom Altstadtfest 2017. Soziale Einrichtungen und Vereine konnten sich mit der Beschreibung anstehender Projekte für eine Spende aus diesem Topf bei den Stadtwerken Speyer bewerben. Soziale Einrichtungen und Vereine konnten sich mit der Beschreibung anstehender Projekte für eine Spende aus diesem Topf bei den Stadtwerken Speyer bewerben.

Nun ist die Entscheidung gefallen. Der Ortsverein des Deutschen Kinderschutzbundes freut sich über 750 Euro für einen Mehrlingskinderwagen für die Betreuung der Kinder von Flüchtlingsfrauen im Sprachkurs. Je 500 Euro erhalten der Verein der Freunde und Förderer der Klosterschule St. Magdalena für Turnhallenequipment, die Musical AG der Salierschule für die Ausstattung der nächsten Aufführung, der Hort „Das fliegende Klassenzimmer“ für einen eigenen Trikotsatz und der Förderverein der Kita Pusteblume für die Anschaffung eines Spielgerätes. Die Schulband der Schule im Erlich bekommt 250 Euro für den Nachschub an Materialien wie Gitarrenseiten, Noten oder auch die Anzahlung auf ein neues Instrument.

zurück