Dreck-Weg-Tag mit Beteiligung von SWS und EBS

Müll

(vom 19.02.2018)

Erneute Unterstützung für die Aktion der Stadt Speyer

Müllberg

Im Rahmen der Kampagne „Sauberes Speyer – Helft mit!“ findet bereits zum 16. Mal der „Dreck-Weg-Tag“ statt. Am 2. und 3. März ist es wieder Zeit für den großen, kollektiven Frühlingsputz der Stadt Speyer, bei dem große und kleine Bürger dem wild entsorgten Müll gemeinsam den Kampf ansagen. Wie bereits in den Vorjahren unterstützen die Stadtwerke Speyer und die Entsorgungsbetriebe Speyer die Aktion, stellen Wertstoffsäcke bereit und bringen Glasbehälter sowie große Abfallcontainer an der Walderholung in Stellung. Bislang haben sich bereits 2824 Helfer angemeldet.

Den Auftakt bildet am Freitag die Sammel-Aktion der 21 angemeldeten Kindertagesstätten und 14 Schulen. Am Samstag setzen sich die Freiwilligen aus 44 Vereinen, Verbänden, Parteien und Privatinitiativen für ein sauberes Speyer ein. Zur Belohnung lädt die Feuerwehr Speyer am Samstag ab 12 Uhr zum traditionellen Helferfest in die Walderholung ein. Hier werden die Sammelmengen dann begutachtet und Erlebnisse ausgetauscht.

Interessierte können sich bei der Abteilung Umwelt und Forsten der Stadt Speyer telefonisch unter Tel. 06232/14-2730 oder per Mail an dwt2018@stadt-speyer.de anmelden. Die Materialausgabe für alle Helfer sowie die Info über Sammelgebiete und wichtige Kontaktpersonen beim Fund von Gefahrstoffen findet am 20. und 21. Februar jeweils von 17-19 Uhr in der Feuerwehr statt.

Im vergangenen Jahr sammelten die Helfer insgesamt 65 Kubikmeter Rest- und Sperrmüll, vier Kubikmeter Altglas und fünf Kubikmeter Schrott.

zurück