EnerGen Süd beendet Energielieferung

(vom 01.03.2012)

Wie der vorläufige Insolvenzverwalter des Energielieferanten EnerGen Süd eG mitgeteilt hat, stellt die EnerGen Süd eG zum 29. Februar 2012 die Belieferung ihrer Kunden mit Strom und Gas ein. Davon betroffen sind auch neun Strom- und Gaskunden im Netzgebiet der Stadtwerke Speyer GmbH. „Die Kunden müssen sich allerdings keine Sorgen machen, dass die Heizung kalt bleibt oder das Licht nicht mehr brennt", informiert Sonja Daum, Pressesprecherin der SWS.

Die Kunden werden ab dem 1. März 2012 im Rahmen der Ersatzversorgung mit Strom bzw. Erdgas durch den Grundversorger, die Stadtwerke Speyer, beliefert. Über Details werden die SWS schriftlich informieren.

zurück