Stadtwerkekampagne 2012 gestartet. SWS: Energiewende nur mit uns!

(vom 25.05.2012)

Zum Start der bundesweiten Stadtwerkekampagne „Meine Stadtwerke. Gemeinsam stark", an der sich die Stadtwerke Speyer (SWS) beteiligen, sagt Wolfgang Bühring, Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer GmbH: „Die Energiewende beginnt vor Ort. Stadtwerke sind deshalb auch durch ihre Nähe zum Bürger der Schlüsselfaktor für das Gelingen der Energiewende." Bereits zum fünften Mal machen über 100 verschiedene Stadtwerke und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in der gemeinsamen Aktion auf die Vorteile kommunaler Energieversorger aufmerksam

Die SWS zeigen in diesen Wochen mit Plakaten, Anzeigen und im Internet deutlich: Stadt-werke haben das notwendige Know-how, die Erfahrung und vor allem die Zuverlässigkeit, um die Energiewende umzusetzen. Dazu Wolfgang Bühring: „Wir reden nicht nur über die Energiewende, wir packen auch an. Stadtwerke sind bürgernah, innovativ und investieren in erneuerbare Energien." Das komme bei den Bürgern an, so Bühring, denn die Menschen wenden sich aktuell den Institutionen und Unternehmen zu, denen sie das größte Vertrauen entgegenbringen. Stadtwerke, das belegen zahlreiche Umfragen, finden mit ihrem an lang-fristigen Werten orientierten Geschäftsmodell im Gegensatz zu den privaten Energiekonzer-nen hohe Zustimmung bei den Bürgern. „Mit der Stadtwerkekampagne wollen wir das Ver-trauen der Verbraucher in Stadtwerke als öffentliche Dienstleister weiter stärken", so Bühring. „Die Stadtwerke Speyer verbinden Nachhaltigkeit und Regionalität. Wir sind deshalb ein entscheidender Akteur für eine dezentrale und damit klimafreundliche Energieerzeugung."

Hintergrund:
Über 100 Stadtwerke nehmen in diesem Jahr an der Stadtwerkekampagne des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) teil.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.meine-stadtwerke.de.

zurück