Schüler mit Lehrerin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Planungs- und Elektroingenieur (m/w) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Weiterführung des Schutzkonzeptes im Mittelspannungsnetz (Distanzschutz)
  • Eigenverantwortliche Planung, Koordinierung und Betriebsführung der Straßenbeleuchtung
  • Eigenverantwortliche Berechnungen von Netzverträglichkeitsprüfungen (DEA)
  • Zielnetzplanung in Bezug auf zukünftige Netzentwicklungen durch DEA im Mittelspannungs- und Niederspannungsnetz
  • Planung und Trassierung von Kabelleitungstiefbauprojekten im MS-/NS-Netz sowie dem Kommunikationsnetz (FTTB)
  • Turnusmäßige Festlegung der notwendigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an elektrischen Anlagen (Ortsnetzstationen, Kabelverteiler etc.)
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Preisanfragen und Vergabevorschlägen für Netzbau-Projekte
  • Bearbeitung neuer Projekte im Bereich Smart Grid und Internet of Things (z. B. LoRaWan)
  • Einarbeitung in die Netzberechnung von Gas- und Wassernetzen
  • Bearbeitung von spartenübergreifenden Projekten (Gas, Wasser, Strom, Fernwärme, Abwasser)
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft (Wohnort in der Nähe von Speyer erforderlich)

Persönliche und fachliche Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, idealerweise noch eine vorangegangene Berufsausbildung zum Elektroniker ist von Vorteil
  • 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in der Energieversorgungsbranche
  • Erfahrung im Umgang von Netzberechnungsprogrammen
  • Kenntnisse in NEPLAN und Stanet sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse und erfahrener Umgang mit dem deutschen technischen Regelwerk
  • Erfahrungen im Bereich Smart Grid und Internet of Things
  • Erfahrungen in der Lichtberechnung mit DIALux oder Relux sind von Vorteil
  • Projektleitungserfahrung
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Erfahrungen in spartenübergreifenden Projekten (Gas, Wasser, Strom, Fernwärme, Abwasser)
  • Gute Englischkenntnisse

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen bis
spätestens 13.11.2017 an:

Stadtwerke Speyer GmbH
Steffen Schwind
Georg-Peter-Süß-Straße 2
67346 Speyer

Tel.: 06232/625-1414
E-Mail: personal@sws.speyer.de
Internet: www.sws.speyer.de