Mann entspannt

Ansprechpartner

Team Wärmeservice

Team Wärmeservice

Telefon: 06232/625-1510
Fax: 06232/625-48-1510
E-Mail


Download


KISS-Button


KISS ist die Klimaschutz-Initiative der Stadt Speyer.


Heizungspumpen-Programm

Ist Ihnen bekannt, dass Ihre Heizung neben Öl oder Erdgas auch Strom verbraucht? Verursacher ist die Heizungspumpe, die im Gegensatz zu vielen anderen elektrischen Geräten oft unbeachtet bleibt. Noch vor Kühlschrank, Gefriergerät und Elektroherd ist die Heizungspumpe der größte Stromfresser im Haushalt.

Alte, ungeregelte Pumpen befördern im Dauereinsatz das Heizungswasser vom Kessel zu den Heizkörpern oder in die Fußbodenheizung – unabhängig von der benötigten Heizleistung oder der Einstellung der Thermostatventile. Moderne Hocheffizienzpumpen brauchen bis zu 80 Prozent weniger Strom. Das entspricht einem Verbrauch von 400 bis 700 Kilowattstunden und einer Ersparnis von bis zu 150 Euro jährlich.

Jetzt Ihre alte Heizpumpe austauschen lassen

Profitieren Sie jetzt vom neuen Austauschprogramm der SWS. Damit senken Sie Ihre Stromkosten und unterstützen aktiv die Klimaschutz-Initiative der Stadt Speyer. Wir tauschen Ihre alte Heizungspumpe durch eine neue Hocheffizienzpumpe aus. Das verursacht weder Staub noch Lärm und kann auch während der Heizperiode durchgeführt werden. Dabei arbeiten wir kooperativ mit dem regionalen Handwerk zusammen. Als Stromkunde der SWS zahlen Sie für die Pumpe und den Einbau lediglich einen jährlichen Festpreis von 80 Euro – vier Jahre lang. Die Rate fällt bei Ihrer Stromrechnung nicht mehr ins Gewicht, da sie über den geringeren Verbrauch finanziert wird. Nach Ablauf der Ratenzahlung können Sie sich bis zum Nutzungsende der Heizungspumpe über das jährlich eingesparte Geld freuen. Bei vorzeitiger Vertragsbeendigung wird der Restbetrag mit der Schlussrechnung fällig. Wenn Sie den Flyer rechts downloaden, können Sie den Auftrag direkt ausfüllen und an uns schicken.

Nicht nur für Speyer

Auch Interessenten aus dem Speyerer Umland haben die Möglichkeit, am Heizungspumpen-Programm teilzunehmen. Voraussetzung ist der Abschluss eines Stromlieferungsvertrages mit den SWS über die Dauer des Heizungspumpen-Programms. Dies ist gültig für Ein- und Zweifamilienhäuser. Für Mehrfamilienhäuser unterbreiten wir gern ein individuelles Angebot. Sind Umbauarbeiten an der Heizungsanlage erforderlich, können die Konditionen abweichen.

Beitrag zum Klimaschutz

Wenn Sie sich für den Einbau einer neuen Hocheffizienzpumpe entscheiden, sparen Sie nicht nur bares Geld, sondern unterstützen auch unser Ziel, den CO2-Ausstoß in unserer Region weiter zu senken. Durchschnittlich 240 Kilogramm CO2 können im Jahr durch den Austausch eingespart werden. Durch den Abschluss unseres Sondervertrages Naturstrom leisten Sie einen weiteren aktiven Beitrag zum Klimaschutz – ein Plus für die Lebensqualität in Speyer, aber keine Bedingung für die Teilnahme am Heizungspumpen-Programm.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Bis zu 150 Euro geringere Stromkosten im Jahr
  • Finanzierung der neuen Pumpe durch geringeren Verbrauch
  • Pumpentausch durch Fachhandwerker aus der Region
  • Fünf Jahre Gewährleistung für die neue Pumpe
  • Aktive Teilnahme an der Klimaschutz-Initiative der Stadt Speyer KISS